Messestand-TV

Fernsehproduktion im Messestand / integriertes MesseTV-Studio

Ausgerüstet mit mehreren 4K-Broadcast-Kameras und Film-Licht sind wir in der Lage, einen separierten Teil des Messestandes wie ein richtiges TV-Studio aussehen zu lassen. Dies wertet einmal Ihren Messestand enorm auf (Liveübertragung auf die vorhandenen Bildschirme/Videowalls am Stand), aber bleiben Messebucher stehen und folgen der Show/der Talkrunde/den Interviews.

 

Messestand-TV auch im Livestream

Unsere Idee ist es, Ihre Produkte und Dienstleistungen im Livestream so den Zuschauern zu präsentieren, als ob sie tatsächliche Besucher Ihres Messestandes seien. Dabei soll ein Vertriebsmitarbeiter oder eine Moderatorin durchs Programm führen und über Innovationen sprechen und vorführen. über die sozialen Medien können Besucher online Fragen stellen, welche dann vom Messestand aus konkret beantwortet werden können. Wir können auch einen geschlossenen Chatroom zur Verfügung stellen.

Zusätzlich drehen wir kurze Trailer für die sozialen Medien und stellen auch die komplette Livesendung als onDemand-Stream zur Verfügung.
Sie können Ihre Messestandbesucher über die sozialen Medien erreichen oder auch über einen passwortgeschützten Zugang zu unserem Medienserver.

---

---

Formate:

Wir produzieren „Nachberichterstattungen“ – kurze Tageszusammenfassungen, die abends in den sozialen Medien laufen und an den Folgetagen immer mal wieder auf die LED-Wände im Messestand geschaltet werden.

Das aus den Kameras entnommene Material wird per Notebook separiert und konvertiert (um kleinere Datenmengen zu bekommen) und diese ausgewählten Daten vom selben Notebook aus zum externen Cutter zur Postproduktion ins sonnige Saarland gesendet.

Zusätzlich gewinnen wir „Ansagen“ und „Talk-Ausschnitte“ und zwischendurch gewonnene „Statements“ (also Aussagen und Botschaften direkt in die Kamera an den Zuschauer) und „Interviews“ (also Ausschnitte aus redaktionell geführten Gesprächen zwischen der Moderatorin und einem Protagonisten).

In die Aufzeichnung integrieren wir ggf. Präsentationsfolien und oder Bauchbinden mit Namen und Funktion. Per Video-Livezuschaltung können wir Referenten von anderen Standorten zuschalten, die nicht selbst vor Ort sein können.   

Mit unserem mobilen Schnittplatz können vor Ort am Messestand besondere Filmformate wie Asager, Teaser und Trailer hergestellt und können umgehend der Senderegie der Standtechnik und aber auch den sozialen Medien zugeführt werden.

Intros und Outros werden im Vorfeld der Messe vorproduziert und stehen zum Einsatz in den unterschiedlichen Formaten bereit.